Spendenübergabe - Diner - en - blanc 2022 - 5.000 Euro für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst

Aschaffenburg | 04. August 2022 | Markus Schlemmer
Noch während des Diner - en - blanc 2022 konnte der Erlös der Veranstaltung an die Verantwortlichen des ambulanten Kinder- und Jugendhospiz übergeben werden.
Spendenübergabe
Spendenübergabe auf dem Diner - en - blanc | LC Aschaffenburg

Noch während des Diner - en - blanc 2022 konnte der Erlös der Veranstaltung an die Verantwortlichen des ambulanten Kinder- und Jugendhospiz übergeben werden.

Die Damen freuten sich über die eingenommenen 5.000 Euro, die Sie sehr sinnvoll für Ihre Arbeit verwenden können. Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst leistet in der Zeit der schwersten Not unheimlich wertvolle Hilfe.

Gerne haben wir diesen Zweck unterstützt und bedanken uns bei allen Teilnehmern.

Diner - en - blanc - 2022 - ein voller Erfolg - viele zufriedene und sympathische Gäste - und erfreuliche Unterstützung für den guten Zweck.

Diner en blanc - vielen Dank für die Unterstützung

Am 23.07.22, um 19.00 Uhr - kamen rund 200 weiß gekleidete Menschen zusammen und servierten sich selbst - meist in gemeinsamer Absprache - ein Picknick der Sonderklasse. Mehrere Gänge - erlesene Getränke nach eigenem Geschmack - wundervolle Dekoration und traumhafte Musik von Wolfgang Schöttner, Giorgios Bitzios und Bernd Blank.

Am 23.07.22, um 19.00 Uhr - kamen rund 200 weiß gekleidete Menschen zusammen und servierten sich selbst - meist in gemeinsamer Absprache - ein Picknick der Sonderklasse. Mehrere Gänge - erlesene Getränke nach eigenem Geschmack - wundervolle Dekoration und traumhafte Musik von Wolfgang Schöttner, Giorgios Bitzios und Bernd Blank.

Wir möchten uns im Namen unseres Präsidenten, Karl Amon, bei allen Besuchern danke. Sie hatte mit hoher Kreativität den Abend mitgestaltet und viel Mühe in die Dekoration, Essensauswahl und Outfit gesteckt. Vielen Dank dafür - somit haben alle Besucher ihren Teil dazu beigetragen, dass der Abend für alle festlich und unvergesslich wurde. 

Aber viel wichtiger, jeder Euro der von den Teilnehmern bezahlt wurde, entweder als Spende, oder als Teilnahmegebühr, geht unmittelbar und ohne Abzüge an den guten Zweck. 

In diesem Jahr haben wir uns für die Unterstützung des ambulanten Kinder- und Jugendhospitzdiensts Aschaffenburg entschieden. Es freut uns, dass wir anlässlich des Diner - en - blancs - 5.000 Euro übergeben konnten.

Weiter möchten wir uns auch bei allen Helfern bedanken, die die Veranstaltung überhaupt ermöglicht haben. Mit hoher Eigenleistung wurde die Vorbereitung, Aufbau, Betreuung und Abbau geleistet. Hier konnten die Mitglieder des Lions Clubs Aschaffenburg ihren Wahlspruch "We serve - wir dienen" wieder in die Tat umgesetzt werden. DANKE!

Zu guter Letzt gilt unser Dank an die Musik - ohne die solch eine Feier nicht erfolgreich wäre. Mit Wolfgang Schöttner, Giorgios Bitzios und Bernd Blank haben wir Musiker gewonnen, die nicht nur ausgezeichnet spielen können und stets auf die Stimmung eingehen, sondern auch Musiker, die stets den Guten Zweck unterstützen und ihn selbst leben. VIELEN DANK!

Wir freuen uns jetzt schon auf das Diner - en - blanc - 2023 - daher 

save the date - Samstag, 15.07.2023

folgen Sie uns auf facebook und instagram oder unsere Internetseite und melden Sie sich zeitgerecht für unsere Veranstaltungen zum Guten Zweck an oder kommen einfach vorbei. 

 

Start des Diner - en - blanc
Diner en blanc 2022 - Start | LC Aschaffenburg
Musik mitten unter uns
Musik mitten unter uns | LC Aschaffenburg

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Hier geht es zu den Bildern der vergangenen Veranstaltungen: 

Hier unsere Bezahlmöglichkeiten

Überweisung:

Unser Lions Hilfswerk e.V. - hat folgende Kontoverbindung: 


LIONS Hilfswerk e.V.
Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
IBAN DE 63 7955 0000 0000 0420 44
BIC BYLADEM1ASA


oder Sie nutzen die nachfolgenden QR-Codes

Für Bezahlung via GiroPay (zu scannen mit Ihrer Bank-App)


Für Bezahlung via Pay Pal (zu scannen mit jedem QR-Code-Scanner - leitet auf Anwendung Paypal weiter)

Sie wollen uns bei unserer Arbeit mit einer Spende unterstützen?